Datum

Wochentag

Uhrzeit

Ausbildung, Veranstaltung

12.01.2013 Samstag 10.00 Uhr Weihnachtsbaumsammelaktion

23.01.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Jahresrückblick, allgemeine Aussprache, Abendessen

06.02.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

UVV in der Feuerwehr

20.02.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Fahrzeugkunde von TLF 16/24, SW 2000, MZF 1 und GW-Notstrom

06.03.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

FwDV 10: tragbare Leitern (Theorie und Praxis)

06.04.2013

Samstag

 

Ganztagesausflug

10.04.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

FwDV 3: Einheiten im Löscheinsatz (Theorie)

24.04.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

FwDV 3: Einheiten im Löscheinsatz (Praxis)

08.05.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Leinen, Knoten, Stiche – Absetzen eines Notrufes

22.05.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Vorplanung Besuch Jugendherberge Speyer

25.05.2013

Samstag

 

Stationsausbildung im ARB 7 (Allenbach)

30.05. – 02.06.2013

Do. – So.

9.00 Uhr

Besuch der Jugendherberge Speyer

05.06.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Vorplanung Einsatzübung

19.06.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Vorplanung Einsatzübung

29. – 30.06.13

Sa. + So.

 

Picknick der aktiven Feuerwehr

03.07.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Vorplanung Abnahme der Jugendflamme Stufe I und II; Halbjahresabschluss mit Grillen

21.08.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

FwDV 3: Einheiten im Löscheinsatz, Wasserentnahme offenes Gewässer

04.09.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Vorplanung Abnahme der Jugendflamme Stufe I und II

07.09.2013

Samstag

 

Abnahme der Jugendflamme Stufe I und II in Gerach

18.09.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

FwDV 3: technische Hilfe (Theorie und Praxis)

02.10.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Kartenkunde und Funk

23.10.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Kegeln, anschließend Schnitzelabend im Hochwaldhof Karrenbauer

06.11.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Nachtübung mit Ausleuchten der Einsatzstelle

20.11.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

Dienstplangestaltung für 2014 mit Pizzaabend

04.12.2013

Mittwoch

18.00 Uhr

DVD- bzw. Spieleabend mit Abendessen

14.12.2013

Samstag

11.00 Uhr

Jahresabschluss mit Weihnachtsfeier

Die Ausbildungsdienste beginnen grundsätzlich um 18.00 Uhr und enden etwa um 19.30 Uhr. In den Ferienmonaten können zusätzliche Übungen eingeschoben werden. Sollte eine Teilnahme an einem Dienst nicht möglich sein, bitten wir um frühzeitige telefonische Benachrichtigung
(Carsten: 06786/290370 oder 0170/7792597 bzw. Dominik 0151/52298515).
Änderungen sind den Jugendwarten vorbehalten.

(Carsten Weiand)

Jugendwart

(Dominik Olck)

stellv. Jugendwart