skip to content

Anmeldung

Bücherbasar

Bücher öffnen Welten

Einmal Pause machen, Ruhe statt Geschwindigkeit, Phantasie statt Einfallslosigkeit, eintauchen in Geschichten, Wissen erwerben, aber keine Flut von Informationen, nette Gespräche, das alles bietet der Umgang mit Büchern.

Aber wie und wo??

Der alljährliche große Bücherbasar in der Kempfelder Wildenburgschule ist die beste Gelegenheit! Er findet am Samstag, dem 20. Oktober 2012 von 11.00 bis 17.00 Uhr statt.

Es ist bereits der achte Bücherbasar in Folge, der von einem kleinen Organisationsteam in Verbindung mit der Grundschule und der Kindertagesstätte ausgerichtet wird. Das diesjährige Motto „Bücher öffnen Welten“ soll wieder Anregung bieten, in die Welt der Bücher einzutauchen und nach Lust und Laune zu stöbern.

Tausende von gespendeten Büchern warten auf eifrige Leserinnen und Leser: Spannende Krimis, schöne Romane, tolle Bildbände zu Themen aus Kunst und Wissenschaft, Kinder- und Jugendbücher zum Selberlesen oder Vorlesen, Kochbücher unterschiedlichster Art, klassische Literatur und viele Schnäppchen liegen bereit.

Zum Verschnaufen nach anstrengender Büchersuche und für das „Schwätzchen“ zwischendurch gibt es selbstverständlich wieder Leckeres zum Essen und Trinken, angeboten von den Fördervereinen der Grundschule und der KITA Kempfeld. Die kleinen Besucher sind zum Basteln und Spielen eingeladen.

Die Preise sind traditionsgemäß äußerst günstig. Alle Einnahmen kommen wie immer den Kindern der Grundschule und der Kindertagesstätte zugute.

Verbringen Sie am 20. Oktober einige schöne Stunden in der Wildenburgschule und finden Sie Ihre persönlichen Buch-Favoriten! Denn: „Bücher sind die fliegenden Teppiche ins Reich der Phantasie!“

Copyright © 2010 Nationalparkgemeinde Kempfeld | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker